MES

Vollstufige Werksplanung –  „Start of Production“ pünktlich und zum Festpreis

Sie beabsichtigen ein neues Werk zu bauen, mit Ausrüstungsanlagen, Druck-, Kaschier- oder Lackieranlagen. Für Ihre Anforderungen benötigen Sie einen erfahrenen Dienstleister im Anlagenbau – im Bereich Kunststoffindustrie, Verpackungsindustrie oder Textilindustrie.

MES master® plant Ihr neues Werk – organisatorisch, technisch und mit voller Verantwortung. Wir übernehmen Ihre Werksplanung vollstufig – Sie haben für alle Bereiche nur einen Ansprechpartner. Umfassende Haftungspolicen sichern Sie gegen Schäden aller Art ab.

MES master® Werksplanung – die Realisierung Ihrer Ziele hinsichtlich Zeitplan, Kosten und Qualität sind unser Antrieb. MES master® Werksplanung – die Realisierung Ihrer Ziele hinsichtlich Zeitplan, Kosten und Qualität sind unser Antrieb.

Auf dieser Basis gewährleisten wir eine wirtschaftliche Werksplanung zum Festpreis und zum festgesetzten Termin.

Und nur auf dieser Basis kann sich der erfolgreiche Produktionsanlagen-Aufbau bis Start of Production anschließen – ebenfalls von MES master® mit vollstufigem Service und weltweit.

Erfolgreiche Werksplanung mit MES master®

Das erfahrene Team von MES master® berücksichtigt bei der Projektvorbereitung eine sehr große Zahl von Faktoren. Unsere vollstufige Planung über die Schnittstellen hinaus gibt Ihnen die größtmögliche Planungssicherheit.

Organisatorische Planungsgrundlagen:

  • Aktivitätenplanung
  • Terminplanung
  • Schnittstellenkoordination
    • Kommunikation (intern und extern, u. a. mit den Behörden)
  • Kostenmanagement
  • Personalplanung/Ressourcenplanung

MES master® Werksplanung – technische und organisatorische Risiken projektbezogen vorab erkennen und in die Planung einbeziehen MES master® Werksplanung – technische und organisatorische Risiken projektbezogen vorab erkennen und in die Planung einbeziehen: 64 Lkws sollen über eine noch nicht fertiggestellte Straße fahren

Technische Planungsgrundlagen:

  • Infrastruktur/Betriebstechnik (Energieversorgung, Wasser, Luft, Kälte, Abluft, Klima etc.)
  • Infrastruktur/Nebenbereiche (Lager, Labor, Instandhaltung etc.)
  • Materialflussplanung
  • Aufstellungsplan, Produktionsanlagen
  • Brandschutz / Arbeitssicherheit / Umwelt
  • Technische Prüfungen/Schulungen
  • Inbetriebnahme/Produktionsstart
  • Ressourcen:
    • Facharbeiter
    • Betriebsmittel
    • Versorgungssysteme
  • Genehmigungen
  • Dokumentationen
  • Zeichnungen
  • Schaltpläne

Unsere Planung berücksichtigt besonders zeitkritische Faktoren wie:

  • Genehmigung mit Genehmigungsunterlagen

Planung bei Umzug/Modernisierung der Produktionsanlagen

Der Umzug Ihrer Produktionsanlagen eröffnet Ihnen auch Chancen und Synergien. Erhalten oder steigern Sie gleichzeitig die Leistung, Qualität und Produktivität mit Maßnahmen im Hinblick auf:

  • Modernisierungsbedarf
  • Materialflussoptimierung
  • Infrastrukturoptimierung
  • Arbeitssicherheit

MES master® plant einen risikofreien Umzug Ihrer Produktionsanlagen. Das erreichen wir u. a. durch:

  • Anlagenaufnahmen
  • Anlagenkennzeichnung nach DIN ISO 16952
  • Verpackung je nach Transportgut und Transportart
  • Transportkoordination

Sorgfalt in der Planung ermöglicht kurze Produktionsstillstände auch bei Maßnahmen am Standort:

  • Werksumbau/Produktionsumbau
  • Produktionsmodernisierung
  • Revision der Anlagen

„Alle Service-Leistungen bis Start of Production“ als pdf-Datei

Anwendungsgebiete

Textilindustrie, Verpackungsindustrie, Kunststoffindustrie, Papierindustrie, Automobilindustrie:

  • Trocknungsanlagen
  • Ausrüstungsanlagen
  • Druckanlagen
  • Kaschieranlagen
  • Lackieranlagen
  • Presswerke
  • Silo- und Mischanlagen
  • Abluftanlagen

Merkmale

Wir kümmern uns um die gesamte Infrastruktur Ihrer Produktionsanlage, einschließlich Planung und Genehmigung:

  • Abwasser
  • Betriebsmittel
  • Energie
  • Fördertechnik
  • Klima
  • Lagertechnik
  • Umwelt