MES

MES systems® Filamentfaden-Trockner

Im Sommer 2011 hat Mehler Engineering + Service GmbH zwei Trockneranlagen zur Trocknung von Filamentfäden in Betrieb genommen, die speziell für den Trocknungsprozess von funktionalisierten Filamentfäden kundenspezifisch entwickelt wurden.

Die für die Verwendung von Lösemitteln projektierten Trockner werden mit einer indirekten Gasheizungsicher und wirtschaftlich betrieben. Eine besondere Kompaktheit wurde durch neun Passagen im Trocknerraum erreicht.

Für ein schnelles, effektives Rüsten des Trockners sind Schiebetüren für den Zugang zu den innenliegenden Umlenkwalzen im Bereich des Fadenein- und austritts installiert.

MES systems® Filamentfaden-Trockner

MES systems® Filamentfaden-Trockner

MES systems® Filamentfaden-Trockner – Detail

Filamentfaden-Trockner – Detail

Merkmale:

  • Explosionsschutz-Ausführung
  • Horizontaler Fadenlauf
  • Vertikale Querstrom-Luftführung mit Luftdüsen
  • Große Umluftvolumenströme für effektive Trocknung
  • Leichtlauf-Hochtemperaturlager mit Trockenschmierstoff I wartungsfrei
  • Steuerung mit Touch-Panel und 5 Grafiken zur intuitiven Bedienung
  • Sicherheitsgerichtete Steuerung: Performance Level "d"

Technische Daten Filamentfaden-Trockner:

Fadenzahl: 80 (Filamentfäden)
Passagenzahl: 9
Verdampfungsleistung: 150 kW
Medium: Lösemittel, Wasser
Temperatur: 100-250 °C
Umluftvolumenstrom: Frequenzgeregelt
Abluftvolumenstrom: Frequenzgeregelt
Gesamtabmessung: 5060 mm x 3400 mm x 2650 mm

PDF-Dokument:

focus_mes_systems_auflage17_filamentfaden_trockner